News


Es ist soweit! Der 2. Teil unseres Reiseberichtes ist im Buchhandel erhältlich! Der Buchtrailer gibt einen Einblick in die Schauplätze des Buches: Die kapverdischen Inseln vor Afrika, die Atlantiküberquerung, Französisch-Guyana und Surinam in Südamerika und Tobago und Trinidad in der Karibik. Viel Spass!


September 2019

 

Die PINUT ist zurück in Portugal, in der Algarve - dort wo vor sechs Jahren unsere Reise begonnen hat. Es ist ein Heimkommen, ein Ankommen, ein Wohlfühlen. Es ist schön, wieder hier zu sein! Und hier wird unser Schiff vorerst auch bleiben. Die Tropensonne und die hohe Luftfeuchtigkeit haben ihm zugesetzt und wir werden es in den kommenden Monaten ausgiebig sanieren. Unter anderem stehen ein neuer Cockpitaufbau, neue Luken und ein neu gestaltetes Achterdeck auf dem Plan. Wann die Reise weitergeht? Wissen wir noch nicht genau. Vielleicht - vielleicht schaffen wir es und segeln bereits im nächsten Sommer wieder zu den Kanaren...


Januar 2018

 

Unser jüngstes Crewmitglied ist da! Andri Laurent ist ein echtes Schiffsbaby: entstanden auf der PINUT im Grenzfluss zwischen Französisch Guyana und Suriname in Südamerika, geboren am 16. Januar 2018 auf der PINUT in Trinidad (Karibik). Er ist somit Doppelbürger von Trinidad/Tobago und der Schweiz. Hier gelangt ihr zu unserem aussergewöhnlichen Geburtsbericht: http://meisterin-der-geburt.de/geplante-alleingeburt-auf-einem-segelboot-in-der-karibik/